Logo Frauen Zimmer 2017

Von Frauen für Frauen

FrauenZimmer 2017

Donnerstag, 11. Mai 2017

// Anreise bis 18:00 Uhr im Hotel Palace

// 18:30 Uhr Shuttle zur Osteria Maria

// 19:00 Uhr Begrüßung durch Alice Selle (Leiterin Werbung &
    Kommunikation, Roto Dach- und Solartechnologie GmbH) und Elke Herbst
    Geschäftsführerin Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG)

Eröffnung des Kongresses durch:
Christina Rau, ehemalige First Lady der Bundesrepublik Deutschland, und die erfolgreiche Unternehmerin Verena Pausder

// 20:00 Uhr Abendessen

// 23.30 Uhr Rückfahrt zum Hotel

Freitag, 12. Mai 2017


// 19.00 – 24.00 Uhr Get-Together in der legendären PanAm-Lounge mit BBQ

// Ab 21.00 Uhr: Seit Jahrzehnten vorne dabei – Interviewrunde mit Claudia Pechstein zu den Themen Motivation und Erfolgsstrategie..

// Anschließend: Austausch und Party mit original Berliner DJane

Workshop I: Verena Pausder
Gründerin & Geschäftsführerin Fox & Sheep GmbH
Yes, we can!
Mit weiblichem Unternehmergeist zu Zufriedenheit in Beruf und Familie.


Workshop II: Elke Herbst
Geschäftsführerin Bruderverlag Albert Bruder GmbH & Co. KG
So lassen sich Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und andere Social Media Kanäle in Handwerksbetrieben sinnvoll einsetzen.


Workshop III: Bettina Adams
Geschäftsführerin Dr. Adams Consulting GmbH
Erfolgreich durch den Finanzdschungel!
Unternehmerischer Erfolg durch souveränes Auftreten und Handeln in Finanz-, Steuer- und Versicherungsfragen.


Workshop IV: Marlen Schlosser
Geschäftsführerin von MS Marlen Schlosser
Beratung. Coaching. Seminar
Die Macht der Kommunikation
Wertschätzende Gesprächsführung als Weg zum Erfolg.

Samstag, 13. Mai 2017


Workshop V: Renate Gresser
Farbdesignerin Michelberger RaumDesign GmbH
Farbe. Formen. Licht und Schatten.
Wirkung und Ausdruck gestalterischen Tuns im Team erfahren und Inspiration für den Alltag gewinnen.


Workshop VI: Sigrid Meuselbach
Expertin in Sachen weiblicher und männlicher Karrieren in Wirtschaft und Wissenschaft – Speaker, Trainerin, Coach und Autorin des Buches: Weck die Chefin in Dir!
40 Strategien für mehr Selbstbehauptung im Job.



Unsere Einladung finden Sie hier zum Download

Die Referentinnen 2017

Erfahren Sie im Anschluss mehr über
die Referentinnen.

Bettina Adams

Bettina Adams

Bettina Adams war einige Jahre in einem Steuerbüro als Steuerfachgehilfin beschäftigt. Im Anschluss war sie langjährig als Softwareberaterin und Softwareimplementeur im Bereich Finanzbuchhaltung und CRM- Software bei Digital-Kienzle tätig. Mittelständische Kunden in den Sektoren Dienstleistung, Fertigung und Immobilienverwaltung wurden von Bettina Adams beraten.

Als Gesellschafter – Geschäftsführerin gründete und führte Bettina Adams danach eine mittelständische Vertriebsorganisation mit mehreren hundert selbstständigen Beratern im Luxusgüter-Bereich.

2006 Gründung Dr. Adams Consulting. Dr. Adams Consulting ist für Hausverwalter und Wohnungsverwalter als Unternehmensmakler und Unternehmensberater tätig. Insbesondere (altersbedingte) Nachfolgeregelungen bilden einen Schwerpunkt der Beratung.

Renate Gresser

Renate Gresser

Persönliche Daten:
Jahrgang 1968, verheiratet, zwei Söhne

Ausbildung:
1988 Abitur, Gymnasium Weikersheim
1988-1990 Studium Kunstgeschichte I Kunsterziehung, Universität Würzburg
1990-1995 Designstudium, Fachbereich Gestaltung, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
2003-2004 Aufbaustudium, Fachbereich Raumgestaltung I Innenarchitektur FU Hamburg RG Design, Giebelstadt I Michelberger RaumDesign GmbH, Boxberg

Seit über 25 Jahren selbstständig in den Bereichen Design - Raum - Farbe

Gestaltungs- und Farbkonzepte für Innenraum und Fassade, Leinwandbilder, Kunstprojekte für Schulen, Gruppen und Firmen.



Elke Herbst

Elke Herbst

4.4.1963 Geboren

1982 Abitur

1982-1984 Redaktionsvolontariat bei der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller Stipendium der Bertelsmann Stiftung für die Akademie für Publizistik in Hamburg, Aus- und Weiterbildung für Jungredakteure an Fachzeitschriften

1984 Übernahme als Redakteurin bei den Zeitschriften DDH und Trockenbau 1984-1990, Redakteurin in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller

1991-1999 leitende Redakteurin der Zeitschrift DDH DAS DACHDECKER-HANDWERK

Seit 2000 Chefredakteurin der Zeitschrift DDH

Seit 2001 zusätzlich Verlagsleitung des Dach-Fachverlages

Seit Mai 2007 Verlagsleiterin innerhalb der Gruppe Rudolf Müller für den Dach-Fachverlag u.a. mit der Zeitschrift DDH und dem Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks

Seit April 2016 zusätzlich Geschäftsführerin des Bruderverlages Albert Bruder GmbH & Co.KG mit den Zeitschriften BAUEN MIT HOLZ und DER ZIMMERMANN



Sibylle Kaminski

Sibylle Kaminski

Persönliche Daten
• Jahrgang 1964, verheiratet, eine Tochter

professioneller Werdegang
• Ausbildung zur Verlagskauffrau. 8 Jahre Berufspraxis (u.a. DuMont Buchverlag, Köln)
• Studium der Germanistik, Philosophie und Pädagogik (Universität Köln, Magister Artium)
• Projektleiterin (WDR Köln und neues handeln - PR-/Marketingagentur)
• Ausbildung zum Systemischem Coach (Kasseler Institut für Organisationsentwicklung)
• Selbstständige Beraterin / Coach für Führungskräfte, Unternehmer*innen, Freiberufler*innen

Aus- und Weiterbildung
• Systemisch-Integrative Stressbewältigung (Wieslocher Institut für systemische Lösungen)
• Mindful based stress reduction - MBSR (Vipendo Akademie, Köln u.a.)
• Unternehmerische Planung (HelfRecht Unternehmerzentrum, Bad Alexandersbad)
• Diverse Weiterbildungen zu den Themen Rhetorik und Kommunikation, Moderation, Konfliktbewältigung und Coaching

Arbeitsschwerpunkte
• Life-/Business-Coaching (Selbst- und Zeitmanagement, Stressbewältigung, Burnout-Prophylaxe, Konstruktiver Umgang mit Konflikten, Kommunikation)
• Unternehmensaufbau und -sicherung
• Begleitung von Veränderungsprozessen
• Teamworkshops und Seminare (Selbst- und Zeitmanagement, emotionale und Kommunikative Kompetenz, Stressbewältigung, Achtsamkeit, Resilienz)

www.sibyllekaminski.de



Sigrid Meuselbach

Sigrid Meuselbach

Die Kurzankündigung lautet: „Weck die Chefin in Dir! Strategien für mehr Selbstbehauptung im Job“

Frau Meuselbach wird einige der in ihrem Buch „Weck die Chefin in dir!“ beschriebenen 40 Selbstbehauptungs-Strategien vorstellen.
Sie trägt humorvoll vor, wo die Fallen für Frauen lauern und wie sie ihnen elegant ausweichen können.

Ihr Erfolgsgeheimnis: Ein männlicher Sparringspartner als fester Bestandteil ihrer Vorträge und Workshops.
Mit ihm können Frauen direkt vor Ort schwierige Situationen aus dem beruflichen Alltag üben.

Verena Pausder

Verena Pausder, geb. Delius

• geb. 12. Februar 1979 in Hamburg, verheiratet, zwei Söhne im Alter von 7 und 9 Jahren.

• Gründerin und Geschäftsführerin der Fox & Sheep GmbH, die Apps für Kinder im Vorschulalter entwickelt und weltweit vertreibt. Bestseller sind die Apps „Schlaf gut“, „Kleine Bauarbeiter“ und „Streichelzoo“ mit über 18 Mio. Downloads weltweit. Die Hauptabsatzmärkte von Fox & Sheep sind die USA, Russland, Japan, China, Brasilien und Deutschland.

• Fox & Sheep arbeitet mit einem internationalen Netzwerk an Illustratoren, Animatoren, Entwicklern und Game Designern zusammen. Im Januar 2015 ist der Spielwarenhersteller HABA als Mehrheitseigner bei Fox & Sheep eingestiegen.

• Im Februar 2016 hat Fox & Sheep zusammen mit HABA nun neben dem bisherigen Kerngeschäft die erste physische Digitalwerkstatt in Berlin eröffnet, in der Kinder aller Altersgruppen programmieren lernen können: www.digitalwerkstatt.de

• Im Januar 2017 eröffnete die 2. Digitalwerkstatt in Berlin und im Februar 2017 die erste in München.

Auszeichnungen
• 2016: Ernennung zum Young Global Leader des World Economic Forums
• 2007: Gewinnerin des McKinsey-Wettbewerbs „CEO of the future“

Engagement & Aktivitäten
• Mit-Initiatorin der non-profit-Initiative STARTUP TEENS, die Schülerinnen und Schüler für Unternehmertum begeistern und ihnen unternehmerisches Denken und Handeln beibringen möchte.

• Mitglied im Ashoka Support Network: www.ashokasupportnetwork.org

• Mit-Veranstalterin von bundesweiten „Ladies Dinners“, welche es sich zum Ziel gesetzt haben, Unternehmerinnen, Gründerinnen und Geschäftsführerinnen der Internet- und Medienbranche zu vernetzen.

• Aufsichtsrat im media.net Berlin-Brandenburg



Marlen Schlosser

Marlen Schlosser

Über mich:
• geboren 14.05.1984, Ellwangen | Jagst
• aufgewachsen im elterlichen Ingenieurholzbauunternehmen
• Studium zur Wirtschaftsingenieurin Fachrichtung Bau, B. Eng.
• Studium für Projektmanagement Fachrichtung Bau, M. Eng.
• Tätigkeit in unterschiedlichen Bauunternehmen
• Eintritt in das Familienunternehmen (2010)
• Geschäftsführerin von SCHLOSSER, Verantwortlich für Prozess- und Unternehmensentwicklung
• Zertifizierter Master-Coach DVNLP
• Geschäftsführerin marlen schlosser Coaching. Beratung. Seminar
• Mentorin und Coach an der Hochschule Aalen

Themenfelder:
• Prozess- und Unternehmensentwicklung | Veränderungsprozesse
• Holzbau 4.0
• Privatcoaching für Persönlichkeitsentwicklung
• Businesscoaching
• Seminare zum Thema Führung- und Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation uvm.

www.marlen-schlosser.de

 

 

bauenmitholz.de ddh.de roto-dachfenster.de Der Zimmermann